Baupsychologie

Bauen ist für die meisten Bauherren sehr emotional. Sie möchten Ihre Träume und Wünsche verwirklichen und fiebern mit dem Bauprozess mit. Sie erleben während der Bauphase emotionale Höhen und vielleicht auch mal Tiefpunkte. Was macht zum Beispiel Baustress mit Ihnen und wie gehen Sie damit um? Und inwiefern beeinflusst Ihr Bauprojekt Ihre Lebensplanung oder Ihre Beziehung? In kurzen Geschichten teilen wir unsere jahrzehntelangen Erfahrungen, was Sie als Bauherr während des Baus beschäftigen kann. Welche Gefühle warten auf Sie, welche Konflikte können sich ergeben und was wird Sie bewegen. Wie Sie „Krisen“ vorbeugen und diese vermeiden können. Weg vom rein Fachlichen, hin zum Menschlichen. Damit Bauen für Sie zu einer schönen Erfahrung wird.

Bau.Coach – damit Bauen gut gelingt.

Mehrgenerationenwohnen

In dieser Episode:
geht es darum, was Mehrgenerationenwohnen ist, worum es dabei geht und was zu beachten ist.
Früher war es normal, dass mehrere Generation unter einem Dach zusammenwohnen, sich gegenseitig unterstützen, austauschen und Erfahrungen weitergeben.

Bahnhof Baustelle

In dieser Episode:
Sie verstehen nur Bahnhof auf ihrer Baustelle? In diesem Video erfahren sie heute, was wichtig zu verstehen ist und was nicht?

Sind Sie ein Vermieter-Typ?

In dieser Episode wird erklärt, um was es sich bei einem "Vermieter-Typ" handelt. Was heißt es, Vermieter zu sein? Möchten Sie das? Können Sie das? Um diese Fragen geht es im Video.

Zugeordnetes Bonusmaterial (für registrierte Nutzer):
Wasserwände

Wohnen im Alter - früher an später denken

In dieser Episode:
erfahren Sie, warum Sie schon früher an später denken sollten und was beim Bauen besonders wichtig ist.
Dieses Thema wird immer wichtiger, denn die Menschen werden immer älter. Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie Sie im Alter wohnen wollen? Haben Sie dafür bereits Ideen entwickelt?

Kommunikation am Bau

In dieser Episode:
erklärt Frau Eberle, wie wichtig Kommunikation am Bau ist. Allgemein wird viel zu wenig kommuniziert und nachgefragt. Das betrifft alle am Bau beteiligten Personen.

Wenn sich der Handwerker tot stellt

In dieser Episode:
geht es um die Frage, was Sie tun können, wenn sich der Handwerker tot stellt. Im Video erhalten Sie Tipps und Anregungen, wie Sie mit einer solchen Situation umgehen können.

Warum muss Ihre Baustelle Weihnachten fertig sein?

In dieser Episode:
geht es um das Thema Fertigstellung. Sie erfahren, ob Ihre Baustelle vor Weihnachten oder einem anderen von Ihnen festgesetzten Zeitpunkt fertig werden muss und welche Punkte Sie außerdem beachten sollten.

baucoach-Interview Lars Kratzheller & Boris Grundl

In diesem Interview zwischen Lars Kratzheller und dem bekannten Managementtrainer und Sachbuchautor geht es unter anderem darum, wie Kompetenz Menschen dazu bringt mehr Verantwortung zu übernehmen.

Eigenheim - pro und contra

In dieser Episode:
klären wir das Pro und Contra zum Thema Eigenheim und beleuchten, ob sich für Sie ein Eigenheim lohnt. Was ist in diesem Zusammenhang eine Investition? Was ist beim Grundstück zu beachten? Sollten Sie überhaupt bauen? Wie viel Geld wollen Sie investieren?

Was ist eine Frustkurve?

In dieser Episode:
geht es um den Begriff, den wir kreiert haben, um die Zeit für den Bauherrn zwischen Planung und Baubeginn zu beschreiben. Was Sie sich darunter vorstellen können, erfahren Sie in diesem Video.